Über uns

Wussten Sie, dass heutzutage über 4.300 Religionen auf der ganzen Welt praktiziert werden? Das ist eine unglaubliche Anzahl und demonstriert nur wie viele religiöse Unterschiede es in unserer Gesellschaft heute gibt. Das war auch die Hauptmotivation in der Erstellung der Aktion Echo Plattform, auf der es unsere Mission ist, Religion zu erklären.

Uns ist deutlich bewusst, dass Religion ein sehr emotionales Thema sein kann und in der Geschichte zu vielen Konflikten geführt hat. Wir glauben jedoch, dass wir mit all unserem Wissen über Religion im 21. Jahrhundert diese Konflikte vermeiden können. Wir glauben, dass die meisten dieser Religionen in ihrem Kern das gleiche Ziel verfolgen und die Gesellschaft daher die Vielfalt akzeptieren sollte, die unterschiedliche Religionen mit sich bringen.

Durch diese Plattform möchten wir informative Inhalte über Religion teilen und wir werden immer wieder betonen, warum die Religion die Gesellschaft zusammenbringen sollte, statt sie auseinander zu treiben. Wir ermutigen unsere Leser dazu, unsere Plattform aufgeschlossen und unvoreingenommen anzugehen.

Herzlich Willkommen,

Ulrike Bohm – Gründer, Aktion Echo